Niederlage in der Ilfishalle

Nach 50 Minuten führten die Hockeyaner vom EHC Schwarzenburg in der Ilfishalle Langnau gegen den SC Konolfingen mit 0:3. Die Mannen von Trainer/Coach Dave Amstutz dachten, der Sieg sei in trockenen Tüchern, machten jedoch die Rechnung ohne die aufsässigen Konolfinger. Es gelang den Platzherren mit drei Toren in extremis eine Verlängerung resp. das Penaltyschiessen zu erzwingen und auch dieses zu gewinnen. Nach dieser 4:3 Niederlage n. P. liess der EHCS gegen den SC Konolfingen in dieser Saison insgesamt 5 Punkte liegen; praktisch die Hälfte der in der ganzen Saison ergatterten Punkte holten die Emmentaler gegen das Team von der Schwarzwasserbrücke.

Der EHCS liegt mit 16 Punkten in der 3. Liga-Tabelle weiterhin auf dem 3. Rang. Am Samstag, 22. Dezember 2018 um 20.15 h ist der EHC Mirchel auf der KEB Schwarzwasser zu Gast. Die Emmentaler zieren zusammen mit dem SC Ursellen (mit jeweils 24 Punkten) die Tabellenspitze.

16.12.2018, Urs Burri