Punkte im Schneetreiben verloren

Nach dem Cup-Out vom Donnerstag in Adelboden (8:4 Niederlage für den EHCS) starteten die Schwarzenburger rassig ins Spiel gegen den SC Konolfingen. Lediglich 35 Personen waren im Dauerregen resp. Schneetreiben anwesend um zu sehen, wie der Gast aus dem Emmental das Geschehen zunehmend prägte. Obwohl die Konolfinger neunmal in Unterzahl spielen mussten, wussten die Platzherren von der Schwarzwasserbrücke daraus keinen Profit zu ziehen. Einzig Patric Menzi erzielte nach einer feinen Einzelleistung in der 44. Minute den Ehrentreffer für den EHCS. Mit dem 1:3 Sieg gehen die 3 Punkte diesmal nach Konolfingen.
Am Sonntag 4. November 2018 wartet im Wislepark Worb mit dem EHC Mirchel einer der Gruppenfavoriten auf die Schwarzenburger. Anpfiff ist um 17.15 Uhr.

27.10.2018, Urs Burri