Start ins neue Jahr missglückt

Das Fanionteam des EHCS startet mit einer schwachen Mannschaftsleistung ins neue Jahr. Der in allen Belangen besser aufgestellte SC Ursellen bezwang im Wislepark den wenig inspirierten Gast aus dem Schwarzenburgerland mit 11:2. Das Resultat hätte noch deutlicher ausfallen können: Mehrmals trafen die Urseller nur die Torumrandung.

Am Samstag, 13. Januar 2018 spielt der EHCS zu Hause gegen den EHC Worb. Anpfiff ist um 20.15 Uhr.

Urs Burri, 7. Januar 2017