EHCS im Cup ausgeschieden

Obwohl der EHC Schwarzenburg in Worb bereits nach einer halben Minute in Führung ging, sollten es schlussendlich die Mirchler sein, welche diesen 1/8-Final des Kantonal-Cups mit 9:5 gewannen.

Schwarzenburgs Sturmtank Jonas Dürig hatte bei allen fünf Treffern seines Teams den Stock im Spiel.

Somit ist das Cup-Abenteuer für den EHCS zu Ende. Bereits am Sonntag, 17. Dezember 2017 um 17.15 h folgt im Wisle-Park Worb das dritte Spiel gegen den EHC Mirchel innert 12 Tagen. Gelegenheit für die Schwarzenburger Revanche zu nehmen um in der 3. Liga-Tabelle von den hinteren Rängen wegzukommen.

Urs Burri, 15. Dezember 2017